• Florian Busch Fotografie

    Stübeheide 130
    22337 Hamburg
    Tel.: +49 (0) 40-32898238
    mobil: +49 (0) 176-24049235
    mail@florian-busch.de

    mehr Infos zu meinen Arbeiten im Bereich Hotelfotografie finden Sie unter www.fb-hotels.de

Hartblei HCAM 11-24mm Shift-Zoom

Vor 2 Wochen war ich im Allgäu, um Hotels zu fotografieren, und habe die Gelegenheit genützt, bei Stefan Steib vorbeizufahren, um seine HCAM Master TS http://hartblei.de/de/whatsnew.htm zu testen.

Dies ist ein Shift-Adapter, mit dem sich das Canon 11-24mm an eine Sony A7R2 (und jede andere Sony Vollformat natürlich auch) adaptieren lässt.

Da Zooms scheinbar oft einen größeren als den genutzen Bildkreis haben, lässt sich damit dann shiften.

Leider habe ich gerade megaviel um die Ohren, und daher nur eine kurze Auswertung.

Ich finde das ganze überraschend scharf (die Testbilder haben ja 42 Megapixel, und ich habe bei der Entwicklung in Lightroom die Schärfe von den Voreingestellten 25 auf Null zurückgezogen, und sonst keine Änderungen vorgenommen.

Fokussiert habe ich auf den vertikalen Balken in der linken Bildhälfte. Die Optik stand auf Blende 11 eingestellt

Leider habe ich verpeilt, einen Vergleich mit Metabones und TSE 17 zu erstellen.

Zum Handling: Man kann bei dem Teil die Blende nicht einstellen, sondern müsste dafür das Objektiv an einen anderen Adapter oder halt eine Canon-Knipse packen.
Ich selbst könnte damit glaube ich zur Not leben, da ich Interieur eh meistens mit f 11 oder 16 knipse. Nur wenn ich People in dunklen Räumen öffne ich die Blende weiter, und wenn ich filme.

Ob ich kaufen werde:

Ich weiss es noch nicht. Eigentlich benötige ich nur selten weniger als 17mm, und ich besitze bereits 2 TSE 17 und das TSE 24.
Wenn ich das alles noch nicht hätte, würde ich wahrscheinlich kaufen, so lasse ich mir die ca. 5000  Euro noch mal ne Weile durch den Kopf gehen.

 

Aber jetzt die Bilder :

 

 

 

 

 

Alle folgenden Bilder (bis auf das letzte vor den Badbildern, das steht dann dabei) haben ca. 1mm seitlichen Shift, den ich leider erst spät bemerkt habe.

(Leider haben sich noch 2 weiter Bilder in die Reihe gemogelt, die ich gerade nicht mehr zuordnen kann)

Wenn ihr die Bilder im neuen Tab öffnet, bekommt ihr jpgs in 70er Qualität,  der A7R2 mit 42Megapixel,

Brennweite 15mm kein Shift

Brennweite 15mm nach oben bis zum Ende (=15mm Shiftweg) durchgeshiftet

Brennweite 15mm halber Shiftweg nach oben

15mm halber Shiftweg nach unten

13 mm ungeshiftet 13mm nach unten bis zum Ende durchgeshiftet

Brennweite 13mm,    ca. 7,5mm nach unten geshiftet

Brennweite 13mm ,   ca. 5mm nach unten geshiftet

BW 13mm, 5mm nach unten, kein seitlicher Shift

BW 12mm, kein Shift

Testbilder im Bad bei 15,5 und 12mm,